Im Rahmen der Projektierungsarbeiten werden die einzelnen Bauleistungen und die damit verbunden Einzelheiten für eine spätere Beauftragung definiert.

  • Erstellung von Leistungsbeschreibungen mit Leistungsverzeichnissen nach Leistungsbereichen.
  • Ermitteln und Zusammenstellen von Mengen auf der Grundlage der Ausführungsplanung unter Verwendung der Beiträge anderer an der Planung fachlich Beteiligter.
  • Abstimmen und Koordinieren der Schnittstellen zu den Leistungsbeschreibungen der an der Planung fachlich Beteiligten.
  • Ermitteln der Kosten auf der Grundlage vom Planer bepreister Leistungsverzeichnisse.
  • Kostenkontrolle durch Vergleich der vom Planer bepreisten Leistungsverzeichnisse mit der Kostenberechnung.
  • Zusammenstellen der Vergabeunterlagen für alle Leistungsbereiche.