Die Ermittlung des Honorars erfolgt auf der Basis der „Verordnung über die Honorare für Architekten-und Ingenieurleistungen“ (Honorarordnung für Architekten und Ingenieure – HOAI) vom 10. Juli 2013 (BGBl. I S. 2276). Liegen die anrechenbaren Kosten unter 25.000 EUR ist das Honorar frei vereinbar (Tabelleneingangswert des § 35 (1) HOAI 2013). Detaillierte Informationen finden hier.